Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten in Hilchenbach

TOP-JOB Stadt Hilchenbach veröffentlicht

Stellenbeschreibung

2020 eine Ausbildung bei der Stadt Hilchenbach beginnen!                                                    

  

Die Stadt Hilchenbach sucht zum 1. August 2020 

eine

Auszubildende für den Beruf einer Verwaltungsfachangestellten

oder einen

Auszubildenden für den Beruf eines Verwaltungsfachangestellten

(m/w/d)  

Ausbildungsdauer 3 Jahre.

 

Gesucht wird ein junger Mensch, der bereit ist, sich in den Dienst der Öffentlichkeit zu stellen, seine Entschlossenheit und Einsatzfreude in eine moderne Dienstleistungsverwaltung für die Bürgerinnen und Bürger einzubringen und dem ständigen Wandel des öffentlichen Rechts aufgeschlossen zu begegnen.

 

Einstellungsvoraussetzung ist mindestens ein Hauptschulabschluss der Klasse 10 Typ B.

 

Die Stadt Hilchenbach ist familienbewusst. Näheres dazu erfahren Sie auf der offiziellen Internetseite der Stadt Hilchenbach www.hilchenbach.de.

 

Die Stadt Hilchenbach ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht. Ausdrücklich erwünscht sind daher Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Erfahrung, Befähigung und gleicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Aufgrund der datenschutzrechtlichen Bestimmungen ist es erforderlich, dass Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gem. 13 Abs. 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erklären.

 

Mit Abgabe Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Stadt Hilchenbach Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens speichern und verarbeiten darf.

 

Sie können die Einwilligung jederzeit formlos bei der Stadt Hilchenbach, Der Bürgermeister, Markt 13, 57271 Hilchenbach widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie mit den üblichen Unterlagen wie Lebenslauf, aktuelle Zeugniskopien, bei Abiturienten zusätzlich die der Klasse 10, eventuell weitere Qualifizierungsnachweise und lückenloser Tätigkeitsnachweis (alles ohne Verwendung von Klarsichthüllen) bis zum 23. August 2019 an die

 

Stadt Hilchenbach

Zentrale Dienste

Markt 13

57271 Hilchenbach

oder per E-Mail an:

info@hilchenbach.de.

 

 

Für Fragen steht Ihnen die Personalstelle, Frau Schweisfurth, Tel. 02733/288-210 oder Frau Klein, Tel. 02733-288-211 gerne zur Verfügung, die E-Mail-Adresse lautet: a.schweisfurth@hilchenbach.de

 

Aus Kostengründen kann eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen. Wir bitten Sie deshalb, keine Originale, sondern Kopien Ihrer Unterlagen einzureichen sowie auf Mappen, Schnellhefter, Sichthüllen etc. zu verzichten. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens vernichtet.

 

 

Voraussetzungen

Einstellungsvoraussetzung ist mindestens ein Hauptschulabschluss der Klasse 10 Typ B.

Jetzt bewerben

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSsauerland.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Hilchenbach Stadt Hilchenbach

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Rathaus / Markt 13, 57271 Hilchenbach

Arbeitgeber

Stadt Hilchenbach

Kontakt für Bewerbung

Frau Angelika Schweisfurth
Fachbereich Zentrale Dienste
Sachbearbeiterin in Personalangelegenheiten
Markt 13, 57271 Hilchenbach a.schweisfurth@hilchenbach.de
Telefon: 02733/288-210 Fax: 02733/288-288

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.