Facharbeiter im Baubetriebshof in Hilchenbach

Stellenbeschreibung

Jetzt bei der Stadt Hilchenbach bewerben!                                                   

 

Die Stadt Hilchenbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihren Baubetriebshof

 

eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (m/w/d) mit überwiegendem Einsatz als Land- und Baumaschinen- oder Kfz-Mechanikerin oder  Land- und Baumaschinen- oder Kfz-Mechaniker.

 

Die Einstellung erfolgt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis und in Vollzeit.

 

Zum Aufgabenbereich gehören neben Reparaturarbeiten des städtischen Fuhrparks auch Reparaturen aller Art an Maschinen oder anderen städtischen Einrichtungen sowie die Unterhaltung und Pflege der Gerätschaften und Einrichtungsgegenstände. Kenntnisse im Bereich Bauschlosserei sind wünschenswert. Zur Aufgabenerledigung gehören auch sonstige in einem städtischen Bauhof anfallende Tätigkeiten, insbesondere die Teilnahme am Winterdienst.

 

Durch die Reparaturerfordernisse im Winterdienst ist die Ableistung von Dienst zu ungünstigen Zeiten mit Rufbereitschaft zwingend erforderlich. Einstellungsvoraussetzung ist der Besitz der Führerscheinklasse C1E (Klasse 3 bis 7,5 t). Der Besitz des Führerscheins der Klassen C/CE ist wünschenswert.

 

Gesucht wird eine Kraft mit abgeschlossener Berufsausbildung zum/zur Land- und Baumaschinen- sowie Kfz-Mechaniker/in, die bereit ist, sich in den Dienst der Öffentlichkeit zu stellen, ihre Entschlossenheit, Einsatzfreude und Tatkraft für alle Bürgerinnen und Bürger einzubringen. Des Weiteren sollte der Bewerber/die Bewerberin den ständig wechselnden Anforderungen in einem hochflexiblen Arbeitsbereich aufgeschlossen begegnen.

 

Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

 

Die Stadt Hilchenbach ist familienbewusst. Näheres dazu erfahren Sie auf der offiziellen Internetseite der Stadt Hilchenbach www.hilchenbach.de.

 

Die Stadt Hilchenbach ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht. Ausdrücklich erwünscht sind daher Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Erfahrung, Befähigung und gleicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Aufgrund der datenschutzrechtlichen Bestimmungen ist es erforderlich, dass Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gem. 13 Abs. 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erklären.

 

Mit Abgabe Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Stadt Hilchenbach Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens speichern und verarbeiten darf.

 

Sie können die Einwilligung jederzeit formlos bei der Stadt Hilchenbach, Der Bürgermeister, Markt 13, 57271 Hilchenbach widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Bewerbungen mit Lebenslauf, Ausbildungsnachweisen, Zeugnissen und lückenlosem Tätigkeitsnachweis richten Sie bitte bis 15. Juni 2019 an:

 

Stadt Hilchenbach

Zentrale Dienste

Markt 13

57271 Hilchenbach

 

oder per E-Mail an:

info@hilchenbach.de.

Bitte reichen Sie ausschließlich Kopien ohne Mappen u. ä. ein, da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

 

Für Fragen steht Ihnen der Leiter des Baubetriebshofes, Herr Till Söhler, Tel. 0176 11896588 gerne zur Verfügung, die E-Mail-Adresse lautet: t.soehler@hilchenbach.de.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handwerk / Fahrzeugtechnik
Arbeitsort Rathaus / Markt 13, 57271 Hilchenbach

Arbeitgeber

Stadt Hilchenbach

Kontakt für Bewerbung

Frau Angelika Schweisfurth
Fachbereich Zentrale Dienste
Sachbearbeiterin in Personalangelegenheiten
Markt 13, 57271 Hilchenbach a.schweisfurth@hilchenbach.de
Telefon: 02733/288-210 Fax: 02733/288-288

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.