Pflegedienstleitung ab sofort gesucht! (Schwerpunkt: Eingliederungshilfe) in Bochum

SAB.Ruhr veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir sind ein ambulanter Pflege- und Assistenzdienst für Menschen mit Behinderung und haben uns auf eine 24-Stunden-rund-um-die-Uhr-Versorgung spezialisiert. Unsere Kunden sind in der Regel aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls auf einen Rollstuhl angewiesen. Wir ermöglichen ihnen ein autonomes Leben in ihrer gewohnten Umgebung und stellen ihnen jeweils ein eigens für Sie zusammengestelltes Team zur kompletten Versorgung und Freizeitgestaltung zur Verfügung. Eine umfassende Betreuung ermöglicht es ihnen, alle Facetten des Alltags wahrzunehmen: Arbeit, Studium und Freizeit, bis hin zu einer Elternassistenz. Darüber hinaus erbringen wir bei unseren Kunden die Pflegesachleistung im Rahmen ihres Pflegegrades.

Für diesen Bereich unserer Dienstleistung suchen wir ab sofort und unbefristet eine stellvertretende Pflegedienstleitung als Ergänzung des Leitungsteams in Vollzeit. Für einen späteren Aufstieg zur Pflegedienstleitung sind unsere Planungen offen, dies kann nach einem angemessenen Zeitraum und einer umfangreichen Einarbeitung geprüft werden.


Was wir Ihnen bieten:                                                                

  • In der Regel freie Wochenenden und Feiertage, zu 95 % Innendienst
  • Angemessenes Gehalt VB
  • unbefristeter Arbeitsvertrag nach Probezeit
  • 28 Tage Urlaub p. Jahr
  • Bedarfsgerechte Fortbildungen bei unserem Dachverband
  • Offenheit gegenüber Ihrem individuellen Arbeitsstil und Ihren kreativen Ideen
  • Betriebliche Altersvorsorge (auf Wunsch)
  • ein nettes kollegiales Team
  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenbereich



Voraussetzungen

Persönliche Anforderungen an Bewerber:

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in, als Altenpfleger/-in, Heilerziehungspfleger/-In
  • Zwei Jahre praktische Berufserfahrung in dem erlernten Ausbildungsberuf innerhalb der letzten acht Jahre, davon ein Jahr im ambulanten Bereich
  • Erfolgreiche Teilnahme an einer Weiterbildungsmaßnahme für leitende Funktionen mit einer Mindeststundenzahl von mindestens 460 Stunden
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung oder in der Behindertenhilfe sind wünschenswert
  • Sicherheit in der Erstellung der SIS und Maßnahmenplanung (Strukturmodell)
  • Sie sind mit dem Programm Optadata oder einem vergleichbaren Pflegeprogramm vertraut
  • Kontaktfreudigkeit, ein korrektes und gepflegtes persönliches Erscheinungsbild
  • selbstständiges Arbeiten
  • einen vorhandenen und gültigen Führerschein der Klasse B, gutes Reflexionsvermögen, Teamfähigkeit und Teamgeist, sowie die gesundheitliche Eignung zum Ausüben des Berufes
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Bereitschaft zur intensiven Kooperation mit allen Beteiligten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen


Auszug Ihrer Tätigkeiten und qualifizierter Aufgaben: 

  • Sie übernehmen Verantwortung für den ambulanten Pflege- und Assistenzbereich
  • Sie überwachen und steuern das Qualitätsmanagement und erarbeiten Konzepte und Leitfäden für unsere Mitarbeiter
  • Sie setzen die Vorgaben des medizinischen Dienstes der Krankenkassen um und halten die Auflagen auf dem neuesten Stand
  • Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und Mitarbeiter
  • Sie erstellen Leistungsnachweise, Kostenvoranschläge und die Pflegedokumentation
  • Sie führen Erstgespräche mit Interessenten, Mitarbeitern und Bestandskunden
  • Sie überprüfen die Pflegetätigkeit unserer Mitarbeiter und führen Pflegevisiten durch
  • Sie begleiten MDK - und LWL – Begutachtungen Regelmäßige Planung und Durchführung von Dienstbesprechungen



Wir wünschen uns eine Persönlichkeit:                

  • für die das Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • die eine übergreifende interne Zusammenarbeit mit anderen Fachrichtungen als Bereicherung sehen
  • mit Selbstständigkeit und Sicherheit in der Arbeit
  • die Kritik- und Konfliktfähigkeit und die Fähigkeit zur Problemanalyse mitbringt
  • mit Teamorientiertem Arbeitsstil und kooperativem Verhalten


Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiederfinden, würden wir uns über eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung freuen. Bitte senden Sie diese an: ellermann@sab.ruhr

Wir fördern die Chancengleichheit aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Hautfarbe, Religion oder sexueller Orientierung.

Jetzt bewerben

Pflegedienstleitung ab sofort gesucht! (Schwerpunkt: Eingliederungshilfe)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSsauerland.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

SAB.Ruhr SAB.Ruhr

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Wallbaumweg 101, 44894 Bochum

Arbeitgeber

SAB.Ruhr

Kontakt für Bewerbung

Frau Bianca Schweminski
Pflege & Assistenz
Altenpflegerin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.