Verwaltungskoordinatorin / Verwaltungskoordinator Region IV (3467- Dienstort: Hamm oder Krefeld) in Gelsenkirchen

Stellenbeschreibung

  • Leitung der Verwaltungskoordination

Voraussetzungen

unverzichtbar:

  • Abgeschlossenes Studium der Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften an einer wissenschaftlichen Hochschule, Universität oder Gesamthochschule gem. Protokollerklärung Nr. 1 zu Teil 1 „Allgemeine Tätigkeitsmerkmale für den Verwaltungsdienst“ der Entgeltordnung zum Tarifvertrag für den öffentlichen Verwaltungsdienst der Länder (TV-L). Die Voraussetzung wird auch mit einem konsekutiven Masterabschluss an einer wissenschaftlichen Hochschule, Universität oder einer Gesamthochschule erfüllt. Entsprechendes gilt für einen akkreditierten Masterabschluss an einer Fachhochschule (ein Nachweis der Akkreditierung ist den Bewerbungsunterlagen beizufügen). oder
  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt im nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • langjährige Berufserfahrung im o. g. Berufsbild

 

sehr wichtig bzw. in sehr hohem Maße erforderlich:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen, Gestaltungswille und –fähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Überzeugungsfähigkeit
  • Analytische Fähigkeiten / vernetztes Denken
  • Verantwortungsbereitschaft / Zuverlässigkeit
  • Change Management
  • Koordinations- und Organisationsgeschick        
  • Fähigkeit zur Zielorientierung und Prioritätensetzung
  • Kundenorientierung
  • Wirtschaftliches Handeln und kaufmännisches Denken

 

wichtig und besonders wünschenswert:

  • langjährige Berufserfahrung als Führungskraft
  • Urteilsvermögen (soziale Unabhängigkeit)
  • Vernetzte Fachkenntnisse in einer Straßenbauverwaltung


zur Onlinebewerbung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Wildenbruchplatz 1, 45888 Gelsenkirchen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen

Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen

Kontakt für Bewerbung

Herr Peter Recht
peter.recht@strassen.nrw.de
Telefon: 0209 3808-235
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren